Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Mein Sparschwein muss weinen, aber bei diesen Schnappern konnte ich einfach nicht widerstehen. Ich empfehle auf jeden Fall einen Besuch bei Mango, da gab es tolle Angebote! Damit man sehen kann, wie die Errungenschaften sitzen, hab ich sie schnell angezogen und fotografiert.Besonders hübsch sind die Bilder nicht wirklich (es ist schon eine stolze Leistung auf fast allen Bildern nicht nur die Füße, sondern auch den Kopf abzuschneiden:D), aber es ging mir nur um die Klamotten…

dreiLooks*v.l.n.r. Zopfpulli: Zara (via Ebay), Shorts: Promod (7,00€), Kleid mit Hahnentrittmuster: Mango (24,99€), Pulli mit Metalliceffekt: Pimkie (10,00€), seidige Karottenhose: Promod (5,00€)
 
zweiLooks*v.l.n.r. Pulli mit Nieten: Pimkie (10,00€), beschichtete Jeans: Mango (19,99€), match2cover Concealer: Essence (2,49€), Nagellack : Essie „Decadent Dish“ (7,95€), Duschschaum „Zensation“: Rituals (8,00€), pinker Blazer: H&M (10,00€)
 
Um ganz ehrlich zu sein, waren das noch nicht alle meine Einkäufe — ich weiß, ich sollte mich schämen… Basicshirts und Strumpfhosen hab ich nicht fotografiert und mit einigen Teilen habe ich bereits OOTDs geplant — sofern das auf Interesse stößt!? Habt ihr eigentlich im Schlussverkauf auch so zugeschlagen? Wie gefallen euch meine Schnäppchen (und Beauty-nicht-Schnäppchen)?
Advertisements