Schlagwörter

, , , , ,

Bald — genauer gesagt am 8. März — ist es soweit: die Marni-Sonderkollektion ist in ausgewählten H&M-Geschäften erhältlich! Ich hatte es schon damals auf dem Blog prophezeit: dieser Stil spricht mich viel mehr an als der von Versace und ihrer Kooperation. Preislich sollen die Teile bei ca. 80$ liegen, kleine Accessoires (die allerdings sehr nach Plastik aussehen) gibt es schon ab 20$ und nichts kostet über 150$, zumindest nicht, wenn man es direkt bei H&M bezieht. Leider werden sich aber wieder einige an der Kooperation bereichern wollen und erfahrungsgemäß werden begehrte Stücke sofort ausverkauft und nur über Ebay zu teureren Preisen zu beziehen sein.

Aber ich denke jetzt positiv und hoffe darauf, etwas von den folgenden Traumstücken ergattern zu können:

Beim Marni@H&M Launch vor zwei Tagen sahen die Promis natürlich großartig aus in den gesponserten Roben und wussten von der Kollektion nur Positives zu berichten:

All data(c) H&M

Was haltet ihr von der Kollektion? Spricht euch auch etwas an — und wenn ja, was?

Advertisements