Schlagwörter

,

Heute ist bereits Einsendeschluss, wer also noch beim Blogger-Gewinnspiel des Onlineshops Faszinata teilnehmen möchte, muss sich sputen. Hier wird erklärt, wie das Ganze funktioniert. Eigentlich soll man sein eines, persönliches Lieblingsschmückstück präsentieren, aber ich konnte mich leider leider (wie immer) nicht entscheiden, hier also meine zwei absoluten Favoriten:

Diesen Ring hat meine Mutter beim Juwelier um die Ecke für mich anfertigen lassen. Ein Unikat und eins der schönsten Weihnachtsgeschenke EVER!

hier im Angebot

In meinem jugendlichen Leichtsinn habe ich in meinem ersten Türkeiurlaub eine fake-Armaniuhr erstanden und war am Boden zerstört, als das Gute Stück wenige Monate  (Surprise, Surprise…) den Geist aufgab. Umso mehr freute mich diese Überraschung, nämlich exakt das gleiche Modell im Original, zum Jahrestag. Herr Wunderland ist einfach der Beste!

Man möchte seine Lieblingsteile natürlich nicht überstrapazieren und für diese zwei Traumstücke aus dem Faszinata-Schmuckstore würde ich meinen beiden Herzchen gerne mal eine Pause gönnen:

 

 

 

 

 

 

 

 

Der traumhaft schöne Cocktailring ist von Amy Vermont und mit Svarovskikristallen verziert, er kostet vertretbare 69,99€. Einen Chronographen wie diesen von Jaques Lemans habe ich noch nirgends entdecken können, sein Preis liegt bei 299,00€. Weitere spannende Marken wie Casio, Skagen oder Ice gehören übrigens auch zum Warenangebot von Faszinata!

Kennt ihr den Onlineshop und wie findet ihr meine Auswahl? Habt ihr auch Schmuckstücke, von denen ihr euch nie trennen möchtet?

Advertisements