Schlagwörter

, , , , ,

Ich muss mich an dieser Stelle für meine lange Abwesenheit entschuldigen; leider ließ mir meine Arbeit nicht mehr ausreichend Zeit zum Bloggen und ich habe mir vorgenommen, nie unter Druck, gestresst und gezwungen zu bloggen. Als Leser stören mich halbherzig zusammengeschusterte Beiträge und ich möchte sie entsprechend nicht produzieren.

Nicht nur dieser Beitrag, auch meine Marni-Bestellung bei H&M ließ auf sich warten. Ich hatte mich für das cognacfarbene, gepunktete Kleid aus der Werbung und die schwarze Kette mit den großen Plastikblumen entschieden — aber seht selbst:

HallOOOOO knitteriger Kartoffelsack! Das kann auch der Gürtel nicht retten...

Da gefällt mir die Kette schon viel besser; sicherlich nicht jedermanns Sache, aber ich mag dieses außergewöhnliche Stück!

Wie ihr merkt, bin ich alles in allem nicht mehr so begeistert von der Kollaboration, der Schnitt und die Qualität des Kleides haben mich sehr enttäuscht. Wie lautet euer Fazit zu Marni@H&M? Habt ihr euch auch etwas gegönnt?

Advertisements