Asche auf mein Haupt, wie konnte ich meinen Blog nur so lange allein lassen?? Ich bin mir eigentlich recht sicher, dass meine Ausreden guten Gründe, nämlich Krankheit und Stress im Job, nicht wirklich spannend sind. Ich schulde euch aber auf jeden Fall diesen verbalen reuigen Kniefall ob meiner halbjährigen Abwesenheit!

Meine (halbwegs realistische) Zielvorgabe lautet von nun an: mindestens ein Post in der Woche! Zwar bin ich nach wie vor beruflich eingespannt, aber so viel Zeit muss sein! Ich habe das Bloggen ungemein vermisst und gönne mir von nun an wieder diesen regelmäßigen Spaß.

Sollte es thematisch irgendwelche speziellen Wünsche geben, dann schreibt sie bitte bitte in die Kommentare!

Ein letzter Kniefall…

und bis bald!

Advertisements