Schlagwörter

, , ,

Wer kennt das Problem nicht? Am Abend vor einem wichtigen Termin zeichnet sich mitten im Gesicht ein fieser Pickel ab… Meine Waffe dagegen: die Azulen Paste von Dr. Eckstein.

  • Auf den ersten Blick: Zunächst war ich irritiert, denn die Paste hat eine grün-gräuliche Färbung. Die Verpackung ist sehr schlicht gehalten und ich kann mir vorstellen, dass die 15ml ein paar Monate halten werden, denn die Konsistenz ist recht fest (na ja, eben eine Paste). Leider muss man immer in den Tiegel hineinfassen, das ist nicht wirklich hygienisch. Was mir von Anfang an leider nicht gefällt ist der unangenehme Geruch.
  • Inhaltsstoffe: (die umstrittenen Wirkstoffe habe ich kursiv geschrieben) Zinc Oxide, Aqua (Water), Lanolin, Caprylic / Capric Triglyceride, Olus (Vegetable Oil), Decyl Oleate, Cetearyl Ehtylhexanoate, Alcohol Denat. (SD Alcohol 39-C), Ocyl Strearate, Sobritan Oleate, Myroxylon Pereirae (Balsam Peru), Sorbitan Sesquioleate, Parfum (Fragrance), Hydrogenated Coco Glycerides, Ichthammol, PEG-7 Hydrogenated Castor Oil, Stearyl Heptanoate, Aluminium Magnesium Hydroxide Stearate, Phenoxyethanol, Hydrogenated Castro Oil, Cera Alba (Beeswax), Cetyl Palmitate, Lanolin Alcohol, Trihydroxystearin, Stearyl Caprylate, Azulene, Tocopheryl Acetate, Streacric, Acid, Propylparaben, Methylparaben, Ethylparaben, Allantoin, Pyridoxine, Riboflavin, Thiamine HCL, Benzyl Salicylate, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Retinyl Palmitate, Linalool, Hexyl Cinnamal, Amyl Cinnamal, Coumarin, Limonene
  • Anwendung: Die Paste soll punktuell auf Hautunreinheiten oder Rötungen aufgetupft werden. Danach hat man grüne Pünktchen im Gesicht, ich wende sie deshalb am liebsten abends an. Tagsüber kann man sie aber dünn auftragen, dann gleicht die grünliche Farbe sogar nebenbei Rötungen aus. Die Paste zieht nicht wirklich ein, man hat also die grünen Pünktchen im Idealfall noch morgens auf dem Gesicht. Sonst könnte man sie auch auf dem Kopfkissen oder T-Shirt verteilt haben, hier ist also Vorsicht und der Verzicht auf weiße Seidenbezüge geboten.
  • Wirkung: Kleine Pickelchen werden schon über Nacht zurückgedrängt, größere brauchen schon mal zwei Tage. Aber ich hatte noch keine Problemstelle, die sich langfristig gegen die Azulenpaste durchsetzen konnte. Pickel werden ausgetrocknet, die Entzündung herausgezogen und die Rötung klingt ab.
  • Verfügbarkeit: Dr. Eckstein Produkte sind bei vielen Kosmetikern und inzwischen auch online zu kaufen. Ich habe das Tiegelchen über Amazon für 8€ bestellt, das ist — finde ich — kein Schnäppchen, aber durchaus im Rahmen.
  • Die Vor- und Nachteile im Überblick:
    + Wirksamkeit
    +- Verfügbarkeit, Inhaltsstoffe, Preis
    – Geruch

Ich hab noch kein effektiveres Spot-on-Treatment gefunden. Dafür nehm ich auch die stinkigen grünen Pünktchen in Kauf, zum Glück hat Herr Wunderland Humor   Empfehlenswert!

Advertisements